Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

1. Zugangsdaten eintragen

  1. Legen Sie in Outlook ein neues Konto an. Wählen Sie im ersten Fenster die Option "Manuelle Konfiguration ..." unten.
  2. Im zweiten Fenster wählen Sie "POP oder IMAP"
  3. Im dritten Fenster tragen Sie Ihre persönlichen Daten, den Mailserver und Ihr Passwort ein, dass Sie von uns bekommen haben.

    Bitte beachten Sie den korrekten Posteingangs- und Ausgangsserver, den wir Ihnen mitgeteilt haben. Dieser kann vom folgenden Screenshot abweichen.

    Der Benutzername ist die E-Mail-Adresse.

    Falls Sie einen Telekomrouter haben, müssen Sie evtl. noch den  Mailserver von Cynapse freischalten.



  4. Öffnen Sie nun "Weitere Einstelllungen". Tragen Sie im ersten Fenster bei Bedarf Firma und Antwortadresse ein.
  5. Im zweiten Tab "Postausgangsserver" muss die Option "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" mit der Option "Gleiche Einstellungen" aktiviert werden.


  6. Im letzten TAB "Erweitert" passen Sie noch die Sicherheitseinstellungen wie folgt an.


  7. Tragen Sie unter "Stammordnerpfad "Inbox" ein.


  8. Schließen Sie nun alle Einstellungen. Outlook prüft dann die Verbindung.

    Bitte beachten Sie, dass unsere Server über ein Sicherheitsmechanismus verfügt, der IP-Adressen sperrt, wenn 10 Anmeldeversuche gescheitert sind.
    Sollten Sie sicher sein, dass Ihre Zugangsdaten korrekt sind und der Zugriff scheitern, kontaktieren Sie uns bitte.
    Sie können Ihre Zugangsdaten auch über Ihren Webmail-Zugang testen.

Verwandte Artikel