Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

0. Was ist Cynapse Managed Secure Email?

Cynapse Secure E-Mail ist ein Cloud-Service zur Sicherung Ihres ein- und ausgehenden E-Mail Verkehrs:

  • Antispam
  • Antivirus
  • Archivierung (optional)
  • E-Mail Continuity (zwischenspeichern der E-Mails bei Ausfall Ihres Mailservers)
  • Kompatibel zu Microsoft Office 365 und Microsoft Exchange
  • Umfangreiches Berichtwesen

1. Zugriff auf Ihr Dashboard

Sie erreichen Ihr Dashboard über folgenden Link:

https://dashboard.managed-secure-email.de

Erste Anmeldung

Vor der ersten Anmeldung, müssen Sie sich noch ein eigenes Passwort erstellen:

https://dashboard.managed-secure-email.de/lostpassword.php

Im Dashboard können Sie:

  • Black- und Whitelists verwalten (auf Administrations- und Benutzerebene)
  • Bestimmte Anhänge sperren (ein und ausgehend)
  • Die Empfindlichkeit des Filters festlegen
  • E-Mail und Domain Aliase setzen
  • Ihr E-Mail Archiv aufrufen (optional)
  • Berichte erstellen
  • Ihren Spamfilter trainieren

Die Verwaltung  mehrerer Mailboxen ist auch durch Administrations-Benutzer möglich.

Sollten Sie noch kein Passwort haben, klicken Sie auf den Button "Login-Link abrufen" und geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten dann einen Link, über den Sie sich Ihr Passwort einrichten.

2. Berichte

Sie erhalten täglich eine Liste der ausgefilterten E-Mails. Bei Bedarf können Sie einzelne E-Mails wieder herstellen, bzw. den Absender auf die Whitelist setzen.
Sie können weitere Berichte konfigurieren.

3. MX-Einträge (für Administratoren)

Folgende MX-Einträge müssen für Ihre Domain hinterlegt werden:

10: mx1.mtaroutes.com.
20: mx2.mtaroutes.com.
30: mx3.mtaroutes.com.
40: mx4.mtaroutes.com.

4. Ausgehender Smarthost (für Administratoren)

Sollen die ausgehenden E-Mails gefiltert und/oder archiviert werden, muss der folgende Server als Relay auf Ihrem Mail-Server hinterlegt werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Einrichtung.

5. SPF / DKIM (für Administratoren)

Bei Bedarf stellen wir Ihnen einen DKIm-Schlüssel zu Verfügung, den Sie in Ihrem DNS hinterlegen müssen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Einrichtung.

Ergänzen Sie Ihren SPF bei Bedarf um folgenden Eintrag, falls Sie unseren Smarthost auch für ausgehende E-Mails einsetzen möchten:

include:spf.mtaroutes.com

Wenn Sie sich bzgl. des SPF-Syntax nicht sicher sind, können Sie den Eintrag über den folgenden Generator erstellen:

http://www.spf-record.de/generator

6. Testen Ihrer Konfiguration (für Administratoren)

Unter dem folgenden Link, finden Sie eine "Werkzeugkiste", um die korrekte Konfiguration Ihres Mailservers zu testen. Fangen Sie am Besten mit einem MX-Lookup an:

https://mxtoolbox.com

Oder hier:

https://www.mail-tester.com/

Verwandte Artikel